Mit meinen Blogbeiträgen möchte ich dich inspirieren und ermutigen deinen Weg in ein Leben im Einklang mit dir selbst zu gehen. Du bist eingeladen dich noch besser kennen und wertschätzen zu lernen, ganz egal wo du in deinem Leben gerade stehst.

Segen für dein neues Jahr

Kennst du das, wenn du am Morgen aufwachst und einen ganz deutlichen Impuls für deinen Tag hast? So ging es mir mit der Idee für diesen Beitrag: Ich möchte dich einladen einen Fluss von Segen durch dein Jahr 2021 strömen zu lassen. Dieser Fluss darf dich dann durch das ganze Jahr tragen!

 

Ich habe ein paar Ideen gesammelt und du darfst gern weglassen, ergänzen und verändern, wie es sich für dich stimmig anfühlt. Viel Freude mit dem Neujahrssegen!...

mehr lesen 0 Kommentare

Innerlich um Unterstützung bitten - unkompliziert und frei aus deinem Herzen

Vielleicht kennst du das, du hast etwas auf dem Herzen und weißt für ein paar Momente (oder länger) damit einfach nicht weiter. Du fühlst dich vielleicht allein gelassen mit deinen Sorgen, Fragen und Wünschen und das ist sehr anstrengend und herausfordernd.

 

Heute möchte ich dich ermutigen mehr Liebe und Unterstützung in dein Leben einzuladen, dich ihr bewusst hinzuwenden und für sie zu öffnen...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Warum das Einfache in unserem Leben so wertvoll & wohltuend ist

Wir leben in einer bewegten Zeit und einer sehr komplexen Welt. Dazu kommt, dass wir durch innere Entwicklungs- und Heilungsprozesse hindurchgehen, die auch immer wieder ihre Veränderung mit sich bringen.

 

In solch Zeiten ist es besonders bedeutsam und wohltuend die "einfachen Dinge" in unserem Leben bewusst zu erleben. Das sind wertvolle Momente, in denen wir uns wieder orientieren können. Sie sind wie ein Balsam für Körper,Geist und Seele...

mehr lesen 2 Kommentare

Mondgeflüster - Der Weisheit des Mondes auf der Spur

Neulich hat mich eine Blogleserin gefragt, ob ich nicht auch mal was über den Mond schreiben kann. Na klar, das mach ich gern. :-)

 

Vielleicht geht es dir wie mir, dass du schon als Kind gern auf zum Mond geschaut hast und er irgendetwas in dir berührt hat. Ich teile gern mit dir, wovon mir der Mond so erzählt. Und ich lade dich ein, seinen Worten an dich zu lauschen und die Beziehung zu ihm zu vertiefen...

mehr lesen 3 Kommentare

Was brauchst du? Unsere Bedürfnisse anerkennen und ihnen Raum geben

Neulich beim Aufräumen ist mir ein Zettel in die Hand gefallen auf dem stand: "Was brauchst du?" Irgendwie hat es mich berührt, diese drei Worte zu lesen und ihnen ein bisschen nachzulauschen.

Als Menschen haben wir die verschiedensten Bedürfnisse, die erfüllt sein möchten, damit wir uns wohlfühlen und erblühen können. Manche davon scheinen uns größer und manche selbstverständlich, manche nehmen wir bewusst wahr und andere vielleicht bisher noch nicht...

mehr lesen 0 Kommentare

Mit Achtsamkeit und Wertschätzung von Monat zu Monat - Monatsritual mit PDF zum Ausfüllen

Vielleicht kennst du das auch: Die Zeit verfliegt manchmal so unglaublich schnell. Wir schauen immer nach vorn auf das, was als Nächstes auf uns zu kommt und zu erledigen ist.

Wie gut tut es zwischendurch immer wieder innezuhalten, eine Pause zu machen und wertzuschätzen, was schon alles ist.

 

Ich möchte dich zu einem kleinen Monatsritual einladen, was dich dabei begleiten möchte...

mehr lesen 0 Kommentare

Ist mehr Selbstliebe wirklich der Schlüssel für alles?

Ist Selbstliebe wirklich der Schlüssel für alles? Wie würdest du diese Frage beantworten?

 

Die Liebe zu uns selbst wachsen zu lassen, ist etwas Wundervolles. Doch was bedeutet Selbstliebe wirklich?

 

Ich habe beobachtet, dass sich fragwürdige Vorstellungen mit unserem Wunsch nach mehr Liebe vermischen können, die mehr schaden als nutzen. 

Lasst uns da gemeinsam Klarheit schaffen! ...

 

mehr lesen 0 Kommentare

In Verbindung mit deinem (ungeborenen) Baby herausfordernde Zeiten meistern

Wenn du gerade ein Baby erwartest oder es bereits geboren ist, fragst du dich vielleicht, wie ihr beide möglichst friedlich und gut intensive Zeiten meistern könnt.

 

Damit sich dein Baby möglichst wohl fühlt, ist es wichtig, dass es den Kontakt zu dir spüren kann. Körper, Geist und Seele wollen Beachtung finden und in Beziehung mit dir sein. Vielleicht spürst du das ganz intuitiv. Hier findest du ein paar liebevolle Anregungen dazu...

mehr lesen 0 Kommentare

6 Tipps für mehr Stabilität & Zuversicht in herausfordernden Zeiten

Wir gehen durch eine intensive und herausfordernde Zeit, das spüren, glaube ich, die meisten von uns. 

 

Doch was geschieht, wenn wir uns, von all den rasenden Nachrichten, wieder hin zu uns wenden.

 

Wie wir diese Zeit möglichst gut meistern, dazu teile ich 6 Tipps mit dir, die dich an deine Stabilität und Zuversicht erinnern und sie bestärken möchten...

mehr lesen 0 Kommentare

Wenn es anders kommt als erhofft - wie wir unseren Erfolg neu entdecken und weiterhin vertrauen können

Manchmal gibt es Momente im Leben, in denen es nicht so läuft, wie wir es uns wünschen. Wir fragen uns, was da los ist, fühlen uns traurig, frustriert oder ernüchtert.

 

Wenn wir ins Straucheln mit unseren Zielen und Wünschen geraten, ist das ein herausfordernder Moment. Doch das Leben hat uns ganz bestimmt nicht vergessen. Vielleicht entdeckst du deinen Erfolg und deine Zufriedenheit an einer Stelle, an der du damit bisher gar nicht gerechnet hast. ...

 

mehr lesen 2 Kommentare

Mit heilsamer Wärme zu mehr Entspannung und Wohlbefinden

Fühlst du dich manchmal fröstelig und kalt, unruhig oder angespannt in deinem Körper? Manchmal zeigt uns unser Körper Empfindungen, die unangehnem für uns sind. Wärme kann eine Einladung für unseren Körper (und auch für unsere Seele und unseren Geist) sein, um zu mehr Ruhe zu finden, zu entspannen und uns genährt und zufrieden zu fühlen. 

Hier teile ich 5 einfache Möglichkeiten mit dir, wie du die Kraft der heilsamen Wärme für dich nutzen kannst...

mehr lesen 0 Kommentare

Nichts und niemanden zu brauchen - ist das wirklich so erstrebenswert?

Momente, in denen wir glauben, wir müssen alles alleine schaffen, uns maßlos überfordern und versuchen irgendwie die Kontrolle zu bewahren, kennen wahrscheinlich die meisten von uns.

 

Doch was steckt hinter unserem Einzelkämpfertum? Wonach sehnen wir uns in diesen Momenten wirklich? Und was könnte eine liebevollere Lösung für uns sein?...

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ein kuscheliges Nest für mehr Geborgenheit

So viele Menschen spüren heute einen inneren nagenden Hunger in sich. Einen Hunger, den wir nicht so einfach stillen können, indem wir uns etwas kaufen, ganz aktiv sind oder bestimmten Dingen im Außen nachjagen.

 

Wenn du Stellen in dir kennst, die sich leer und einsam anfühlen, bist du damit nicht allein.

Heute möchte ich dich zu einer ganz praktischen Übung einladen, die uns innerlich satt machen und uns mehr Geborgenheit, Halt und Vertrauen schenken möchte...

mehr lesen 0 Kommentare