4 herzerwärmende Bilderbücher für Groß und Klein

Ich liebe gemütliche Buchanschau-Momente. Du auch? Fasziniert es dich auch, was auf ein paar Seiten Papier alles zum Leben erweckt werden kann? Schauen deine Kinder gern Bücher an?

 

Gerade jetzt im Winter, wenn es draußen kalt ist, ist es so schön, sich unter eine Decke zu kuscheln und gemeinsam (oder auch allein) Bilderbuchwelten zu entdecken.

Hier teile ich ein paar meiner Bilderbuch-Lieblinge mit euch... 

mehr lesen 0 Kommentare

In Verbindung mit deinem (ungeborenen) Baby herausfordernde Zeiten meistern

Wenn du gerade ein Baby erwartest oder es bereits geboren ist, fragst du dich vielleicht, wie ihr beide möglichst friedlich und gut intensive Zeiten meistern könnt.

 

Damit sich dein Baby möglichst wohl fühlt, ist es wichtig, dass es den Kontakt zu dir spüren kann. Körper, Geist und Seele wollen Beachtung finden und in Beziehung mit dir sein. Vielleicht spürst du das ganz intuitiv. Hier findest du ein paar liebevolle Anregungen dazu...

mehr lesen 0 Kommentare

Ein kuscheliges Nest für mehr Geborgenheit

So viele Menschen spüren heute einen inneren nagenden Hunger in sich. Einen Hunger, den wir nicht so einfach stillen können, indem wir uns etwas kaufen, ganz aktiv sind oder bestimmten Dingen im Außen nachjagen.

 

Wenn du Stellen in dir kennst, die sich leer und einsam anfühlen, bist du damit nicht allein.

Heute möchte ich dich zu einer ganz praktischen Übung einladen, die uns innerlich satt machen und uns mehr Geborgenheit, Halt und Vertrauen schenken möchte...

mehr lesen 0 Kommentare

Willkommen von Anfang an - Inspirationen für eine liebevoll achtsame Empfängnis

Wenn der zarte oder auch starke Wunsch aufkommt ein Kind in die Familie einzuladen, ist dies oft eine bewegende Zeit. Dieser Wunsch kann ganz verschiedene Gefühle in uns berühren.

Die Kinderwunschzeit hält eine Menge Möglichkeiten für liebevolles Wachstum und Entfaltung bereit. Es ist eine Zeit in der Klarheit, Liebe und Vertrauen sich weiterentwickeln wollen und in der es bereits möglich ist, dich mit der Seele des Kindes, das du in dein Leben einladen möchtest, liebevoll und bewusst zu verbinden...

mehr lesen 0 Kommentare

6 stärkende Rituale für jeden Tag

Kleine liebevolle Rituale in den Alltag zu integrieren, tut nicht nur kleinen Kindern gut. Auch uns Erwachsenen schenken diese wiederkehrenden Momente Orientierung, Halt und Geborgenheit.

In einer Zeit in der sich so viel so schnell bewegt und verändert, tut es unglaublich gut, uns kleine Oasen im Alltag zu schaffen, in denen wir innehalten, uns mit uns verbinden und mit dem Leben in Einklang kommen können. Mögen diese Rituale eine bereichernde Inspiration für dich sein...

mehr lesen 0 Kommentare

5 Minuten Meditation für mehr Halt in deinem Leben

In Zeiten in denen sich viel wandelt und bewegt, sehnen wir uns oft danach mehr Halt zu spüren.

Wenn wir durch innere Prozesse gehen und neue Wege beschreiten ist es eine Wohltat wahrznehmen, dass es diesen Halt tatsächlich gibt und wir uns erlauben können uns mehr in ihn hineinzuentspannen. Heute möchte ich mit dir eine kleine Audioaufnahme teilen, in der ich dich einlade den Halt zu entdecken, der in jedem Moment für dich da ist, so dass du ruhig und getragen deinen Weg gehen kannst...

mehr lesen 0 Kommentare

10 Inspirationen für werdende Mamas, mit ihrem Baby in achtsamen Kontakt zu sein und es noch besser kennenzulernen

Trägst du gerade ein Kind unter deinem Herzen und bist neugierig es noch besser kennenzulernen und zu spüren?

Hier teile ich 10 vielfälltige Inspirationen, die dich einladen wollen, deiner Intuition noch mehr zu vertrauen und die Verbindung zu deinem Baby weiter wachsen zu lassen. 

Wenn es dich interessiert, wie du die Zeit der Schwangerschaft nutzen kannst, um mit dir und deinem Baby in Einklang zu kommen und zu sein, lass dich hier auf liebevolle Weise inspirieren...

mehr lesen 0 Kommentare

Warum Schwangerschaft & Geburt für uns alle von Bedeutung sind

 

Das Wunder vom Werden und Wachsen, diese Zeit in der Himmel und Erde auf so besondere Weise zusammen kommen, in der sich im Verborgenen jemand oder etwas vorbereitet, dass auf einmal sichtbar wird, das alles berührt mich sehr.

 

 

Ja, Schwangerschaft und Geburt erlebt ein Kind, die werdende Mama und ihre Familie. Diese Zeit kann uns zusätzlich auch ein anmutiges Bild sein, für die Prozesse durch die wir selbst in unserer eigenen Entwicklung immer wieder gehen. Und nicht zuletzt wurde jeder von uns einmal geboren.

 

Heute möchte ich in all diese Bereiche einen kleinen Blick mit euch werfen, der euch inspirieren möchte...

mehr lesen 0 Kommentare

Das Perfektions-Teufelchen entmächtigen

"Wann ist es endlich gut genug? Wann bin ich endlich die perfekte Mama, Frau, ein perfekter Mensch, der immer alles richtig macht, immer die richtigen Worte findet, dem immer alles auf Anhieb gelingt?"

 

Ja, diese Fragen kreisen in all ihren Variationen immer einmal wieder durch unsere Köpfe, manchmal auch recht gut getarnt. ;-)

 

Heute möchte ich mich mit euch ans Werk machen, unser Perfektionsstreben mit mehr Humor zu betrachten und uns bewusst zu entscheiden, was wir glauben wollen...

mehr lesen 0 Kommentare

Herzmeditation für mehr Liebe in deinem Leben

Wenn du dich danach sehnst mehr Liebe in deinem Leben zu erfahren, dann ist diese Herzmeditation für dich.

 

Ich lade dich ein, dich mit deinem Herzensraum zu verbinden, Liebe anzunehmen und sie in dein Leben strömen zu lassen.

 

Tauche ein in die Farben der Liebe, wie Freude, Geborgenheit, Wertschätzung, Gelassenheit und Weisheit, und genieße es sie noch mehr in dein Leben zu bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Tanz dich frei - Tanzen als Ausgleich für Körper, Geist und Seele

Wer kennt sie nicht, Momente, in denen unser Gedankenkarussel Runde für Runde dreht, oder uns trübsinniger Schlamm versucht mit sich in die Tiefe zu ziehen. Wenn ich merke, dass mich so ein lähmender Sog erfasst, habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht Musik anzumachen und draufloszutanzen.

 

Unser Körper liebt es sich zu bewegen, es macht ihn glücklich. Unsere Gefühle können leichter durchfließen und alte Muster können sich spielerisch in Luft auflösen. Außerdem lädt uns Tanzen ein unsere Lebensfreude zu befreien und mehr...

mehr lesen 0 Kommentare

Audioaufnahme zum Eintauchen in den Fluss deines Atems

Hast du Lust dich für ein paar Minuten zurückzulehnen, angestaute Spannung fließen zu lassen und dich mit neuer belebender Energie aufzutanken?

 

Unser Atemfluss ist der Fluss des Lebens der durch uns fließt - in jedem Augenblick.

Heute teile ich eine Audioaufnahme mit dir, die dich dazu einlädt in diesen Fluss einzutauchen und mit ihm in Einklang zu finden, so dass du dich wohl und unterstützt fühlen kannst...

mehr lesen 2 Kommentare

Wie du die liebevolle Beziehung mit deinem Kind stärken und bereichern kannst

Was ist für dich wichtig in Beziehungen? Ist es ein authentisches, achtsames und wertschätzendes Miteinander? Liebst du Humor und Verbundenheit? Lass dich einen Moment fühlen, was dir in der Beziehung mit deinem Kind wichtig ist...

Heute möchte ich dich einladen, der Liebe zu deinem Kind (oder den Kindern in deinem Umfeld) Raum zu geben und sie wachsen lassen.  Machst du mit?...

mehr lesen 0 Kommentare

Vom Ankommen in Geborgenheit

Neulich hat es mich sehr berührt, als mir eine junge liebevolle Mama ihre Zweifel mitgeteilt hat, ob sie ihrem Baby genug interessante Reize anbietet oder ob es sich vielleicht langweilt, weil es so viel schläft.

 

Wieder einmal ist mir klar geworden, wie wenig wir in der heutigen Zeit Raum geben, um einfach erst einmal in Ruhe anzukommen...

mehr lesen 0 Kommentare

Deinem Namen und dem deines Kindes auf der Spur

Eines der ersten Dinge, die wir oft miteinander teilen, wenn wir uns kennenlernen, ist, wie wir heißen. Magst du deinen Namen? Bist du vielleicht gerade bei der Namensfindung für euer Kind?

 

Heute möchte ich dich einladen ein wenig in die Welt der Namen einzutauchen...

 

mehr lesen 2 Kommentare

Im Herzensdialog mit deinem Kind auf Veränderungen einstimmen

Neulich durfte ich eine Mama dabei begleiten, sich auf eine gemeinsame Reise mit ihrem Kind innerlich einzustimmen. Veränderungen sind Teil unseres Lebens, sei es der erste Urlaub, ein Umzug, ein neues Familienmitglied, das die Familie bald bereichern wird, eine neue Betreuungssituation für dein Kind,....

 

Heute möchte ich 4 Schritte mit dir teilen, die du mit deinem Kind gemeinsam gehen kannst, so dass es möglichst leicht und geborgen in die neue Situation hineinwachsen kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Uns geborgen fühlen auf der Erde

Wusstest du, dass die Erde eine Art Mama für uns ist? Ja, die Erde kann uns halten, wie eine Mama ihr Kind hält und sie möchte uns viele wertvolle Schätze mit auf unseren Weg geben.

 

Bist du bereit für mehr Liebe, Geborgenheit, Wärme und Halt, dann lade ich dich auf eine gemeinsame Erkundungsreise ein...

 

 

mehr lesen 2 Kommentare

4 Impulse für ein lebendiges Körpergefühl

Unserer Körper ist ein wichtiger Teil von uns. Durch ihn möchte unsere Lebenskraft strömen und sich in der Welt ausdrücken. Außerdem ist unser Präsent- sein im Körper ein wichtiges Tor um uns wohlzufühlen und die Geschenke des Lebens annehmen zu können.

 

Ich möchte im Folgenden gern ein paar Impulse mit dir teilen, die uns unterstützen können unseren Körper lebendig und kraftvoll zu bewohnen.

mehr lesen 0 Kommentare

Kommunizieren ohne Worte

Hast du Lust ganz ohne Worte bewusst zu kommunizieren und dich liebevoll zu verbinden?

Wenn Liebe zwischen uns fließt, die unsere Verbindung gestaltet, gewinnen wir ein tieferes Verständnis für uns selbst und andere Menschen. Wir gestalten damit aktiv eine achtsame und freudige Beziehung mit uns selbst, unseren Kindern und anderen Menschen, die uns am Herzen liegen. Möchtest du diese liebevolle Kommunikation wieder präsenter in deinem Leben werden lassen und sie ganz bewusst nutzen?

 

mehr lesen 0 Kommentare

Hallo liebe Mama,

Wow, ich bin noch ganz berührt vom Schreiben dieser Zeilen.

 

Ob du gerade schwanger bist oder nicht, ich lade dich von Herzen ein dich zurück zu lehnen und von den Worten eines ungeborenen Babys an seine auserwählte Mama berühren zu lassen.

 

Am Besten, du liest sie mit deinem Herzen...

mehr lesen 2 Kommentare

Wieder annehmen lernen

Was meinst du, könnte dein Leben hier und da leichter sein?  Spührst du, dass du manchmal zu hart zu dir selbst bist und glaubst es allein schaffen zu müssen?

Hörst du vielleicht dennoch eine Stimme in dir, die dir leise zuflüstert wie wertvoll du bist und dass es Zeit ist liebevoller zu dir selbst zu sein?

 

Sie hat vollkommen recht! Es ist höchste Zeit, dass wir uns mehr und mehr erlauben den Fokus auf unser Wohlergehen zu richten. Statt immer nur geben zu wollen und uns durchs Leben zu kämpfen, dürfen wir einen neuen liebevollen Weg für uns entdecken und wieder lernen anzunehmen...

mehr lesen 0 Kommentare

Deiner inneren Stimme folgen

Unsere innere Stimme, sie ist immer da, freut sich wo wir sie wahrnehmen und wartet da geduldig auf uns, wo unsere Ohren noch taub für sie sind.

 

Ich spüre bei vielen Menschen, die mir begegnen eine so tiefe Sehnsucht, dieser inneren Stimme wieder mehr Raum in ihrem Leben zu geben, ihr zu vertrauen und so ein stimmiges Leben im Einklang mit sich selbst zu leben.

 

Hast du auch Lust deiner inneren Stimme noch mehr zu folgen und ihr zu vertrauen? ...

mehr lesen 0 Kommentare

5 Tipps für eine liebevollere Beziehung zu deinem Körper

Neulich bei einem Treffen mit einer Freundin, die gerade schwanger geworden ist, ist mir noch einmal richtig klar geworden, wie wichtig eine liebevolle Beziehung zu unserem Körper ist, um uns wirklich wohl zu fühlen. Unser Körper wandelt sich ständig, nicht nur während einer Schwangerschaft und es tut so gut ihn als Partner zu empfinden, der allzeit für uns das Beste will.

 

Wenn du Lust hast die Beziehung zu deinem Körper zu vertiefen, hier kommen meine 5 Tipps für dich ...

mehr lesen 2 Kommentare